Aktuelles
Alzauenlauf für 2020 abgesagt
Aufgrund der immer noch anhaltenden Lage durch Covid-19 und der damit verbundenen Einschränkungen, ist nach dem derzeitigem Stand eine Durchführung des beliebten Alzauenlauf in gewohnter Weise nicht möglich.
 
Die Umsetzung unter den hohen Auflagen stellt eine große Herausforderung für alle Beteiligten dar und ist mit enormen Aufwand verbunden. So sehen wir uns in der Pflicht den Läufern und ehrenamtlichen Helfern gegenüber und sind nach eingehender Pro- und Contra-Diskussion zur Entscheidung gekommen, den Lauf schweren Herzens für 2020 abzusagen.
 
Wir freuen uns auf nächstes Jahr, wenn ihr wieder am Start steht und geben unser Versprechen, euch einen schönen Lauf zu organisieren.
Das Organisationsteam Alzauenlauf und der Veranstalter der TSV Trostberg.
 

Infos zum Lauf und nächster Alzauenlauf

"Schee war's mit eich" (zu Hochdeutsch: "Schön war's mit euch"). Mit diesen Worten verabschiedete die Veranstalterin Rita Maurer die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Alzauenlaufs 2019. Egal, ob Hobbysportler_In oder Profi, allein oder zusammen mit Verein oder Schule: beim Alzauenlauf ist jede_r dazu eingeladen, teilzunehmen und eine schöne Zeit zu haben. Die Strecke von 800 m (Kinder), 2,6 km (Jugendliche) oder 10 km (Erwachsene) führt durch die malerischen Trostberger Alzauen.

Das gibt es:

ein FunktionsshirtSachpreisverlosung

und außerdem

  • Verpflegung im Ziel
  • eine elektronische Zeitnahme
  • automatische Teamwertung
  • Siegerehrung

Teilnehmen

der nächste Alzauenlauf ist am:

Sa, 13.11.2021 ab 12:00 Uhr

zur Ausschreibung

zur Anmeldung (via Seite RaceResult) - aktuell noch keine Anmeldung möglich